In der Slowakei im Juni 2018

Auslöser war die Adresse von einer Person aus Poprad, bei der ich vermutete, dass sie mit mir verwandt ist. Die Person  traf ich nicht an, aber was ich traf, das war bemerkenswert.
Um nach Poprad in die Zips, einem ehemaligen Deutschgebiet zu kommen, plante ich meine Reise über Polen, Krakau. Bei der Anreise gab es die erste Überraschung: Eine afghanische Studentin, die schon neben mir im Flugzueg saß reiste mit mir im Bus nach Krakau. In der zwei-stündigen Unterhaltung öffnete sich sehr für Jesus.
In Krakau selbst traf ich bei meiner Stadtbesichtigung einen nach Wahrheit suchenden 25-jährigen Mann, dem ich helfen konnte.

Nach zwei Tagen reiste ich weiter, meinem eigentlichen Ziel, die Slowakei entgegen. Ich traf in Poprad die ersten Kontaktpersonen, Jana und Roman, die ich schon in facebook kennengelernt hatte. Sie arbeiten in einer christlichen Reha- einrichtung in einem Vorort von Poprad.

Bei unserer ersten Unterhaltung stellte sich heraus, dass sie als Gruppe innerhalb der evangelischen Kirche in einer Neuorientierung stehen und seit einigen Wochen über Hausgemeinde nachdenken. Halleluja, da kam ich ja genau zum richtigen Zeitpunkt. Sie luden mich ein, zu diesem Thema einen Vortrag zu halten.

Am zweiten Abend brachte ich mein Seminar „Sucht und Selbstzerstörung“, das ich im Mai schon in Durlesti in Moldawien im Casa Imanuel durchführte. Zu meiner Überraschung stellte sich heraus, dass der Leiter der Einrichtung 2003 in Essen im Haus Bruderhilfe zur Hospitation gewesen war, wo ich bis 1989 als Sozialarbeiter gearbeitet hatte – was für eine Führung.

Alenka hatte ich auch in facebook kennengelernt. Sie war so nett, mir ihre Gemeinde, die schönen Berge und die alten Zipser- deutschen Städte zu zeigen.
Es war wirklich eine schöne, sinnvolle und ausgefüllte Zeit in der Slowakei, auch wenn ich keine Hinweise über meine Vorfahren gefunden habe – vielleicht beim nächsten Mal.

~ von risced - 30/06/2018.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: