Dieses Jahr in Moldawien

Jetzt bin ich wieder in Chisinau, der Hauptstadt von Moldawien, ca. zum 10. Mal. Nach der strapaziösen Anreise mit dem Flugzeug über Cluj Napoca in Rumänien, dann mit Bus 13 Stunden durch die Nacht.

Bis Mittag geschlafen bei meinen Freunden im Immanuel Home in Durlesti und dann in’s Center von Chisinau. Im Park ist immer noch Europaevent.

Bei McDonald’s kontaktiere ich Emil und verabrede mich mit ihm in seinem Zentrum in der Strada Ismaeli.

 

 

 

 

 

~ von risced - 16/05/2017.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: