Rumänientour 2015, 11

Das war ein interessanter Tag heute. Abfahrt in Farcasa um 10 Uhr, Ankunft in Tirgu Mures gegen 14 Uhr. Dann gleich ins Gästehaus und dann ab zum Krankenhaus, denn dort wurde am Mi. Elia unser rumänischer Freund vom letzten Samstag an der Hüfte operiert. Wir haben ihm ein NT mitgebracht, mit ihm geredet und für ihn um Heilung gebetet. Es wird noch dauern, bis er einigermaßen laufen kann, dann will erzurück nach Deutschland und wieder eine Saison arbeiten. (Siehe hier auf dem Bild vom Samstag, neben mir stehend).

DSC01488Aus der hiesigen Christengemeinde kam ein Ältester dazu, er brachte eine orthopädische Gehhilfe für Elia mit und stellte für uns einen Kontakt mit seinem Pastor her. Der hatte uns eingeladen, bei unserem nächsten Besuch in die Gemeinde zu kommen. Dabei fiel mir auf, dass der Älteste kurz vor einem Burnout steht. Ich hatte eine prophetische Botschaft für ihn und wir beteten mit ihm, halleluja.

DSC_0220DSC_0217

22.8., der letzte Tag, wir machen uns fertig für die Heimreise. Wir hatten gestern abend noch eine gute Zeit in Tirgu Mures und werden heute unser Flugzeug nach hause nehmen. Gästehaus Kistemplom in TM.

DSC_0253DSC_0251

~ von risced - 21/08/2015.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: