Haldensleben, Magdeburg, Lahstedt und Rinteln.

Am Montag, am späten Nachmittag kommen wir bei Gera und Alfons in Lahstedt an.  Ein erstes Zusammentreffen im Real Life am Kaffeetisch mit ihnen – super. Die Tochter Julia macht uns einen leckeren Shake aus vielen Erdbeeren und wenig Milch. Wir reden über viele Dinge, über unsere Erfahrungen mit institutionellen Gemeinden, über Erlebnisse mit interkonfessionellen Initiativen und auch über das, was wir in der Hausgemeindebewegung schon erlebt haben.

Dann besprechen wir den geplanten  evangelistischen  Einsatz für Einfache Gemeinde am Abend beim leckeren Raclett- Essen. Am 2. November soll es bei uns in Oberhausen damit beginnen.  Am nächsten Morgen, beim Frühstück machen wir die Fortsetzung unseres einfache Gemeinde Gespräch und beten zum  Abschluss. Ein wirklich schöner, abgerundeter Besuch.

DSC08561

Auf dem Heimweg nach Oberhausen kehren wir um 13 Uhr noch bei Ritas Schwägerin in Rinteln ein. Sie empfängt uns mit einer Spaghetti Bolognese zum Mittagessen. Um drei gehts weiter und wir kommen dann schließich um fünf in Oberhausen an. Das feedback unterwegs fällt sehr positiv aus !!! Super

Am Sonntag Abend fuhren wir noch 160 km weiter nach Haldensleben, wo wir gegen 22.30 bei Hilde ankamen und übernachteten. Heute waren wir nach dem Frühstück zusammen in Magedeburg, in der schönen Innenstadt, wo wir folgendes sahen:

DSC08542

DSC08544

~ von risced - 24/06/2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: