Einfaches Gemeindeleben in Gundelsheim

Wieder ein schönes Wochenende mit lieben Geschwistern aus Franken. Samstag Vormittag bis Nachmittag ein Treffen in einer Privatwohnung. Zwei ernste Fragen eines Hausgenossen bestimmen unser Zusammensein: 1. „Seid ihr alle von Neuem geboren“, 2. „Welche Taufen gibt es im Neuen Testament  und was ist die Feuertaufe?“

100_4343

Am Sonntag treffen wir uns erneut um 10 Uhr, um tiefer hineinzugehen in das, was Gott mit seiner Gemeinde meint. Ein kleiner blauer Hocker mit vier Beinen bringt uns auf eine göttliche Idee. Die Gemeinde steht auf vier Säulen:       Apg. 2,42 – „Sie verharrten aber in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft, im Brechen des Brotes und in den Gebeten„. Wir erleben an diesem Morgen und Mittag, was das bedeutet. Am Abend fahren wir wieder zurück ins Ruhrgebiet.

DSC00063

~ von risced - 05/10/2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: